Ausbildung

Bei uns führen zwei Wege zum Ziel: Die klassische Ausbildung mit knapp 3000 Unterrichtsstunden in drei Jahren und die Spezialausbildung. Die ist vorgesehen für Leute, die schon im Beruf arbeiten und ihren Beruf mit einer Ausbildung manifestieren wollen. Bei der Ausbildung Special müssen in einem individuell vereinbarten Zeitraum um die 2000 Stunden absolviert werden. Die Fachaufteilung wird unter Berücksichtigung der Anforderung der Abschlußprüfungen individuell festgelegt. Unterrichtszeiten und Unterrichtsorte werden individuell abgestimmt.

Die auf der Seite Coaching dargestellten Fächer sind Bestandteil der Ausbildung. Nur hier sind die Stunden Pflicht und in Aufteilung und Umfang in einer Stundentafel geregelt.

 

Zwischen- & Abschlussprüfung

Was bei allen seriösen Schauspielschulen gilt, gilt auch bei actingarts-Ausbildung:

Voraussetzung ist das Bestehen einer Eignungsprüfung. Nach der Hälfte der Ausbildungszeit muß eine Zwischenprüfung bestanden werden, um dann bis zur Abschlussprüfung weiterlernen zu können. Wir versuchen schon am Anfang zu erkennen, ob der Schüler den Anforderungen des Berufs gewachsen sein kann

Für die drei Jahre Ausbildung gilt eine Stundentafel, in der die Fächer und die Zahl der Stunden festgelegt ist.

Zugangsvoraussetzungen Abschluss

 

Ausbildung ist Vertrauenssache

Ausbildung zum Schauspieler ist Vertrauenssache. Geht es doch um Perspektiven ambitionierter Menschen. Wir wollen diesen Menschen, also Euch, als erfahrene kompetente Partner zur Seite stehen und Euch auf dem Weg zu begleiten – egal ob ein wie auch immer geartetes persönliches Coaching oder eine vollständige Ausbildung.

 

 
 

Oder rufen Sie uns an unter 0561-31025704